Stellenausschreibung im Studienzentrum

Im Bereich systematische und biblische Theologie sowie Kirchengeschichte

Das Team des Studienzentrums der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie in Hannover wird erweitert. Ab sofort, befristet bis zum 31. Dezember 2017, soll die die 50%-Stelle einer Studienleiterin / eines Studienleiters für den Bereich „systematische und biblische Theologie sowie Kirchengeschichte“  besetzt werden.

Ihre Aufgaben:

– Die Wahrnehmung und Auswertung genderrelevanter Forschungsansätze auf dem Gebiet der systematischen und biblischen Theologie sowie der Kirchengeschichte und ihre Reflexion und Aufbereitung für die kirchliche Praxis.

– Die Auswertung kirchlicher Erfahrungen und Praxisbeispiele aus Kirche und Theologie (einschließlich Ökumene und interreligiösem Dialog) aus der Genderperspektive.

– Den Transfer der Ergebnisse zu Multiplikatoren und Multiplikatorinnen und in kirchenleitende Gremien.

 

Bewerbungsschluss: 5. Oktober 2015